Pumpen-Technologie -
vielseitig einsetzbar

starten

Sour Water and Amine handling

Eins der größten Öl- und Gasunternehmen weltweit, mit Hauptsitz im Nahen Osten, ist dabei seinen Betätigungsbereich auf ein neues Gebiet, dem sogenannten Fast Treatment, zu erweitern.
Dieser Bereich basiert darauf, dass neue Erdgasvorkommen zur Steigerung der Marktnachfrage führen und somit diesem führenden Unternehmen ermöglichen neue Märkte in neuen Gebieten zu erschließen.

Im Einklang mit politischen Entscheidungen hinsichtlich der Zukunft des Landes und der Marktorientierung, war dieses Gasaufbereitungsunternehmen auf der Suche nach einer Hochleistungsaufbereitungsanlage, die die höchste und kostengünstige Betriebssicherheit bietet. Das erklärte Ziel bei solchen Projekten ist es, die neueste, auf dem Markt erhältliche, Technik zu verwenden und das gilt besonders für die in einer Anlage eingesetzte Pumpentechnik.

Aufgabe

Eins der größten Öl- und Gasunternehmen weltweit, mit Hauptsitz im Nahen Osten, ist dabei seinen Betätigungsbereich auf ein neues Gebiet, dem sogenannten Fast Treatment, zu erweitern.
Dieser Bereich basiert darauf, dass neue Erdgasvorkommen zur Steigerung der Marktnachfrage führen und somit diesem führenden Unternehmen ermöglichen neue Märkte in neuen Gebieten zu erschließen.

Im Einklang mit politischen Entscheidungen hinsichtlich der Zukunft des Landes und der Marktorientierung, war dieses Gasaufbereitungsunternehmen auf der Suche nach einer Hochleistungsaufbereitungsanlage, die die höchste und kostengünstige Betriebssicherheit bietet. Das erklärte Ziel bei solchen Projekten ist es, die neueste, auf dem Markt erhältliche, Technik zu verwenden und das gilt besonders für die in einer Anlage eingesetzte Pumpentechnik.

Lösung

Während der FEED-Phase wurde eine Vorauswahl durch den Endkunden getroffen, die Auswahl auf die zuverlässigsten und fortgeschrittensten Techniken auf dem Markt zur maximalen Schwefelgewinnung zu begrenzten. Ferner fiel während der FEED-Phase die Wahl auf dichtungslose Kreiselpumpentechnik für magnetisch angetriebene Pumpen und Spaltrohrmotorpumpen.

Während der EPC-Phase stand die Entscheidung des Endkunden aufgrund der Schwefelgewinnungsrate fest, weshalb die auslaufsichere Spaltrohrmotorpumpe gewählt wurde.

Der Kunde nahm sogar am maßgeschneiderten Design der kundenspezifischen Pumpe teil, aufgrund des äußerst kritischen und ungewöhnlichen SRU-Anwendungsbereichs. Hermetic hat seinen Namen und Expertise erfolgreich als ein Pumpenhersteller unter Beweis gestellt, der maßgeschneiderte Pumpen bietet, die individuell auf die anspruchvollsten Anforderungen der Endkunden zugeschnitten sind und diesen gerecht werden und als einer der zwei großen Kreiselpumpenlieferanten für diese Gasaufbereitungsanlage.

Technic

Producer: HERMETIC

Pumpen CNF / CNPF / CNPK / TCNF
Medium Sour Water/ StrippedWater/ Amine Water/ WashWater
Förderhöhe 19 - 150 m
Förderstrom 1,4 - 180 m³/h
Temperatur 40 - 210 °C
Nenndruck 16 - 100 bar

 

Seite teilen

Hier finden Sie die passende Pumpen-
Technologie für Ihre Anforderung.

Zum Selector